Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    les-deux-incroyable

    hatemylife
    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   4.10.13 19:56
    Ich denke man hat Angst


http://myblog.de/keepondreaming

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Freundschaft Plus

Für alle die nicht wissen was man mit „Friends with benefits“ oder „Freundschaft Plus“ meint hier erstmal die Erklärung:

Freundschaft Plus ist wenn Freunde miteinander schlafen bzw. körperliche Nähe zu lassen, diese Freunde jedoch keine Beziehung oder Affäre miteinander haben.

Wenn man zum ersten Mal davon hört, denken manche bestimmt, dass sich das ganze gar nicht mal so schlecht anhört: Sex ohne Beziehung, keine Verpflichtungen…

Aber so eine Art von „Beziehung“ ist nicht für jeden etwas!

Es fängt am Anfang alles ganz toll an, man sieht es als kleines Abenteuer. Diese Zwänge die man in einer Beziehung hat gibt es hier nicht, man bekommt eigentlich nur das was man braucht. Das geht so lange gut bis dann irgendwann Gefühle mit ins Spiel kommen, was nicht zwangsläufig passieren muss, aber leider sehr häufig vorkommt. Wenn sich bei beiden Gefühle entwickeln ist das natürlich wunderbar, dann steht einer Beziehung eigentlich fast nichts mehr im Wege. Meistens geht es jedoch nur einem von beiden so und dann wird aus dem belanglosen Spaß für einen schnell mehr.

Wenn dieser Fall eingetreten ist gibt es mehrere Möglichkeiten damit umzugehen:

Die Person verschweigt der anderen Person dass Gefühle im Spiel sind.

Die Person klärt die andere Person über ihre Gefühle auf.

Ich finde beides läuft darauf hinaus, dass die Freundschaft Plus in die Brüche geht. Entweder weil es einem das Herz bricht oder weil die andere Person nicht mit den Gefühlen dieser Person spielen will.

Es kann dann auch gut möglich sein, dass die Freundschaft an den einseitigen Gefühlen zerbricht.

Ich persönlich bewundere die Freunde, bei denen das alles reibungslos klappt!!!

18.10.13 19:53


Werbung


Träume verwirklichen?

Jeder von uns hat Träume und Wünsche.

Was ist wenn so ein Traum Wirklichkeit werden könnte?

Warum sind manche dann nicht dazu bereit ihre Träume zu verwirklichen?

Wenn man sich etwas wirklich von ganzem Herzen wünscht und die Chance dazu bekommt, wovor haben wir dann Angst?

Haben wir Angst, dass die Wirklichkeit nicht so schön ist wie unsere Träume?

Haben wir Angst, dass wir dann nichts mehr haben wovon wir träumen könnten?

Oder haben wir Angst, dass wir, wenn sich ein Wunsch erfüllt, uns immer mehr wünschen und dann irgendwann daran zerbrechen, weil sich nicht alles erfüllen kann?

Ich finde es gibt kleine Träume/Wünsche die sich ruhig erfüllen könnten, weil sie keine große Veränderung in unserem Leben mit sich ziehen. Jedoch gibt es auch Wünsche deren Erfüllung unser Leben sehr verändern würden, ob positiv oder negativ ist manchmal nicht ganz klar. Ich glaube für manche Menschen ist dies ein zu großes Risiko, weshalb sie die Chancen im Leben nicht nutzen.

Ich finde jedoch es gibt nichts schlimmeres, als auf sein Leben zurück zu blicken und sich die Frage zu stellen was wäre wenn?

Was wäre wenn ich ihn doch geküsst hätte?

Was wäre wenn ich das Jobangebot angenommen hätte?

Im Leben bereut man eher die Dinge die man nicht getan hat, als die die man getan hat. Natürlich gibt es auch Dinge die man ungeschehen machen will, aber ohne diese Geschehnisse wären wir nicht die Menschen die wir jetzt sind. Auch wenn es in den Situationen hart für uns war, haben wir aus unseren Fehlern gelernt und ich finde dass das zum Leben dazugehört!

4.10.13 18:33


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung